Die Organisationsstruktur

Dies ist eine stark vereinfachte Version des aktuellen Organigramms.

Aus Datenschutzgründen bleibt diese Version vorerst namenlos (d.h. es werden keine Personen eingetragen).

 

Auf längere Zeit versuchen wir die einzelnen Bereiche und Abteilungen auf verschiedene Personen zu verteilen.

Funktionen der einzelnen Bereiche:

  • Pausendienst: Der Pausendienst stellt die alltägliche Arbeit in der AG dar. Der Pausendienst betreut die gesamte Medientechnik. Dem Pausendienst sind alle Mitglieder der Technik-AG zugeteilt. Die Unterabteilung Pausendienst+ kümmert sich um weiterführende Dinge als die tägliche Wartung und Reparatur. So werden bei Bedarf neue Medienwagen gebaut oder die bestehenden umgestaltet sowie die Administration der Notebooks verwaltet. Um dem Pausendienst+ anzugehören sind einige zusätzliche Seminare erforderlich.
  • Aulateam: Das Aulateam betreut, wie der Name schon sagt, die Veranstaltungstechnik. Dazu ist dieser Bereich in die verschiedenen Abteilungen aufgeteilt, die auch die Gewerke bei Veranstaltungen darstellen. So werden Veranstaltungen geplant, aufgebaut und durchgeführt. Für die Mitarbeit im Aulateam sind besondere Ausbildungen erforderlich.
  • Eventdokumentation: Der Bereich Eventdokumentation dokumentiert alle Events und das Schulleben mithilfe von Bildern und Videos. Dazu werden regelmäßig Ausbildungsveranstaltungen durchgeführt, um die Methoden regelmäßig zu trainieren.
  • Verwaltung: Die Mitglieder der Verwaltung kümmern sich um alle organisatorischen Tätigkeiten. So wird der Einkauf, das Inventar bzw. der Verleih und die IT-Infrastruktur der Technik-AG überwacht und organisiert. Zusätzlich wird der gesamte Verwaltungsaufwand (Mitgliederverwaltung, Terminplanung und sonstige Bürokratie) verwaltet.